Tyrolia feiert 100. Geburtstag mit einem Pubquiz!

Seit 100 Jahren gibt es die Tyrolia-Buchandlung in der Maria-Theresien-Straße in Innsbruck. Grund genug für eine ausgiebige Sause am Freitag, 11. Oktober - mit einem Quiz!

Judith und Florian Mehlmann, bekannt als Quizmaster des Literatur-Quiz im Rahmen der ÖQV-Spielwiese, werden von 20.30 bis 22.00 Uhr in der Open Stage im 1. Stock durch den Abend führen.

Anmelden könnt ihr euch mit einem Team aus fünf Personen unter tyrolia100@tyrolia.at oder in der Tyrolia-Buchhandlung am Info-Point am Eingang.

Tyrolia ist auch einer der Preis-Sponsoren von QuizAustria 2019, den 4. Österreichischen Quiz-Meisterschaften von 18. bis 20. Oktober in Innsbruck. Wir freuen uns daher ganz besonders auf beide Veranstaltungen!

Wieder astronomisch hoher Squizzed-Score für NIcholas Martin

Das internationale Monatsergebnis liegt in dieser Minute noch nicht vor, aber 78 Punkte sollten auch in dieser Wertung eine herausragende Platzierung ergeben. In Österreich gewinnt der Grazer Office-Pub-Quizmaster und "Ich weiß alles"-Champion das September-Quiz des Kroaten Dean Kotiga ("The Chase"-Kroatien) vor Julio Estevez auf Platz zwei und Alex Feist und Franco Sottopietra ex aequo auf Rang drei.

Von 19. Oktober bis 3. November könnt ihr die Oktober-Ausgabe von Squizzed spielen.

TRIBAUN-Quiz #196 und TQ2.0 #1, Sieger: Pontius Pilates und Gin Knopf

Das Ergebnis des 196. TRIBAUN-Quiz am 2. Oktober 2019, dem 1. der 7. Staffel, und des 1. TRIBAUN-Quiz 2.0: EASY WIN! am 3. Oktober 2019, dem 1. der 1. Staffel: Herzlichen Glückwunsch an die Siegerteams Pontius Pilates und Gin Knopf und Andi der Lokomotivführer!

Der Jackpot wurde nicht geknackt und liegt beim nächsten Quiz am Mittwoch, 9. Oktober bei € 418. Der Jokerpot (€ 29) ging diesmal an das Team auf Platz 14, Hawking on Sunshine. Beim nächten Mal werden € 30 an ein Team auf den Rängen 2 bis 15 verlost. Der Sidepot Oktober wird am Ende des Monats ausgeschüttet.

Ergebnis und Zwischenstand in der Quiz-Liga nach 1 Spieltag und Zwischenstand in der Monatswertung Oktober nach 1 von 5 Spieltagen:

Für die Saison 2019/20 haben 23 Stamm-Teams ihren Tisch am Mittwoch sicher, außer sie verpassen sämtliche Quiz eines Monats. Für November dank Teilnahme an mindestens einem Oktober-Quiz fix qualifizierte Teams: Slope Artists, Pontius Pilates, Everybody's Stalin, Crew der Enterprise, Akademiker & Singles ohne Niveau, Dear Fellow Quizzizens, Alternative Facts, No Brain no Gain, Brainspotting, Twinzwinz, Gin Tonic Night Shots, Error 404, Team Bobby, Murphy's in-laws, Hawking on Sunshine, Platz i mit j Punkten, No Brainers, Team + Struppi, Topfpflanzen

Noch ausständig: Piccasilly Dircus, Ahhh ein Eisbär!, Die Glorreichen Ziegen, Indigoblau

Das 195. TRIBAUN-Quiz steht ab sofort im Mitgliederbereich von www.quizaustria.at zum Download und Nachspielen bereit. Werde Mitglied!

Die Premiere des neuen Donnerstag-Quiz stand unter dem Motto "Tag des offenen Quiz". Mittwoch- und Donnerstag-Teams spielten bei freiem Eintritt. In Zukunft sind Mittwoch-Teams am Donnerstag ebenfalls herzlich eingeladen, müssen jedoch außer Konkurrenz spielen.

Für das Buzzerfinale qualifizierten sich die Teams Gin Knopf und Andi der Lokomotivführer, Strontium Pilates und B'soffene G'schicht. Der Sieg ging an Gin Knopf und Andi der Lokomotivführer.

Die Jahre für die Runden 3 und 4 für nächste Woche durften aussuchen: Maxi und die Maxinis (Musik) und Die taffen Giraffen (Filme). Welche Jahre sie wählten, wissen nur sie selbst 🙂

Reservierungen für die nächste Woche seht ihr hier oder hier.

Tribaun-Quiz setzt Donnerstag-Sprößling für neue Teams in die Welt

Zur Feier wird das erste "TRIBAUN-Quiz 2.0: EASY WIN!" am 3. Oktober zum "Tag des offenen Quiz". Die reguläre TRIBAUN-Quiz-Saison startet einen Tag zuvor am Mittwoch, 3. Oktober, mit der neuen Quizderby-Ausgabe und dem "Großen Tischerücken". Den Auftakt in die Innsbrucker Quiz-Herbstsaison rundet das Weltquiz im Weli am Sonntag ab.

Das TRIBAUN-Quiz ist in den letzten Jahren zum Fixpunkt in der Innsbrucker Quiz-Szene geworden und geht in dieser Woche in seine 7. Staffel. Für neue Teams wurden die Kapazitäten im Vorjahr in den stark besuchten Herbst- und Wintermonaten schon etwas knapp. Der Einstieg für neue Teams wird außerdem durch das extrem hohe Wissensniveau der jahrelang etablierten Stammteams erschwert. Das TRIBAUN-Quiz ist mit einigen Top-10-Spielern in der österreichischen Quiz-Rangliste wohl eine der kompetitivsten Quiz-Veranstaltungen in Österreich.

Der Bedarf nach einem etwas leichteren Einstiegsniveau soll nun durch das TRIBAUN-Quiz 2.0: EASY WIN! gedeckt werden. Der Schwierigkeitslevel der Fragen ist nicht ganz so hoch angesetzt, die Anzahl der Spieler in einem Team ist auf die Größe eines Tisches beschränkt - bei großen Tischen sind also sicher auch acht Spieler pro Team möglich - und das Quiz ist allgemein auf Fun & Action ausgerichtet.

Deshalb gibt es wöchentlich Bilder-, Film- und Musikrunden, den einen oder anderen "Bonus-Schnaps" zu gewinnen und ein spektakuläres, in der österreichischen Quiz-Szene wohl einzigartiges "Gameshow"-Buzzerfinale. Das müsst ihr euch unbedingt ansehen!

Die Fragen werden übrigens vorerst auf Deutsch und Englisch gestellt. Zu gewinnen gibt es 30 Euro aus dem TRIBAUN-Quiz-Jackpot sowie Bierpreise für die drei Finalteams. Apropos Bierpreise: Das TRIBAUN bietet immer am Donnerstag zahlreiche Tiroler Bierspezialitäten preisgesenkt an.

Reservieren könnt ihr eure Tische per Mail, beim TRIBAUN-QUIZ 2.0: EASY WIN! könnt ihr aber auch ohne Anmeldung spontan kommen.

Am Donnerstag, 3. Oktober (19:15), sind beim "Tag des offenen Quiz" deshalb alle Teams herzlich eingeladen, die Teilnahmegebühr wird für diesen Abend gestrichen. In Zukunft beträgt sie am Donnerstag niedrige 5 Euro pro Team.

In Zukunft wird es nicht mehr möglich sein, sowohl das Quiz am Mittwoch als auch jenes am Donnerstag zu bestreiten, oder zumindest nur außer Konkurrenz. Am Mittwoch haben nämlich die 23 Stamm-Teams des Vorjahres ihren Tisch fix und können ihn nur verlieren bzw. "in die 2. Liga absteigen", wenn sie das freiwillig wünschen oder einen Monat lang kein Quiz besuchen. Da sich die Fragen oder zumindest Themen am Mittwoch und Donnerstag zu einem kleinen Teil überschneiden werden, sind Mittwoch-Teams am Donnerstag zwar natürlich auch sehr gern gesehen und herzlich eingeladen, können aber nicht ins Finale der besten Teams kommen.

Ansonsten wird sich am Mittwoch regeltechnisch wenig ändern. Ausnahmen: Beim Saisonstart am Mittwoch, 2. Oktober, 19:15 Uhr - Achtung, Beginnzeit im Vergleich zum Sommer wieder 15 Minuten früher - können sich die Teams abhängig von ihrer Platzierung in der letzten Saisonwertung jetzt ihren Lieblings- und also Stammtisch für die gesamte Saison aussuchen. Wie schon lang gefordert kann nun außerdem das Siegerteam nicht auch noch den Jokerpot gewinnen. Sonst bleibt alles beim Altbewährten.

Auch das Weltquiz im Weli kehrt in dieser Woche aus der Sommerpause zurück: Gespielt wird am 6. Oktober (19:30), insgesamt haben sich 16 Teams für 13 Plätze angemeldet. Wer also seinen Platz fix hat, aber NICHT kommen kann, möge sich bitte per Mail abmelden.

Die Homepage des Österreichischen Quiz-Verbands

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen