Das Team Taylor hat den Heimquizzerkönig

Alexander Stadler, fester Bestandteil des Team Taylor beim Office Pub Quiz in Graz, feiert im Mai Siege bei den Ö80 und bei "In 80 Fragen um die Welt". Insgesamt bringt er elf Punkte zwischen sich und den jeweils zweitplatzierten Spielern.

Ganz so überraschend muss das nicht kommen, denn Alex hatte bereits im März die Ö80-Ausgabe von Bernd Fruhwirth gewonnen und liegt mit einem Wert von 85 % in der Österreich-Kategorie des Race 2020 ganz weit vorne. Zum Vergleich: Alex Feist hat als bisher Bester in diesem Jahr einen Wert von 91 %.

Mit 61 Punkten kommt Bernd Fruhwirth bei den von Rainer Patzl zusammengestellten Ö80 auf den zweiten Platz. Bernd hatte im September 2019 die Debüt-Ö80 von Rainer für sich entschieden. Auf dem dritten Platz landet Martin Haas mit 60 Zählern.

PSPIELER_INΣGEENWILISPMEWEKU
1Alexander Stadler6610786108107
2Bernd Fruhwirth6199678787
3Martin Haas6069958959
4Stefan Pletzer5867769797
5Nicholas Martin5875788878
6Michael Schimek578105410677
7Alexander Feist5787579768
8Gerald Rechberger57106855599
9Michael Domanig5598726779
10Alfons Schlofer5587467797
11Manuel Blamauer551089327106
12Claudia Lösch54105657777
13Franz Eichhorn5495559786
14Andreas Stolz5274657797
15Christoph Hornischer52105567766
16Thomas Krutzler50675510827
17Ingo Streith5065669657
18Herbert Bleyer5085377668
19Hannes Kölbersberger50794277104
20Simone Streith4973386778
21Fabian Kittl4485348574
22Oliver Langreiter4466658652
23Philipp Menardi43425710645
24Bernhard Hampel-Waffenthal4346633759
25Daniela Pusskacs4357356746
26Inga Rodermund4036463747
27Thomas Dippolt4046348636
28Astrid Rief3954444747
29Arthur Bamberger3893524375
30Michael Renzler3375334515
31Patrick Lainer3263732434
32Andrea Hackl3047052525
33Martin Smolnig2733444522

Die nächsten Ö80 spielen wir von 13. bis 28. Juni, dann auch wieder in den Lokalen und nicht mehr wegen der Corona-Maßnahmen von März bis Mai von daheim. Autor wird zum zweiten Mal in der Ö80-Geschichte nach April 2017 David Hechenberger aus der Innsbrucker Quiz-Szene sein.

Ebenfalls 300 Ranglisten-Punkte räumt Alexander Stadler für 71 Punkte bei der Mai-Ausgabe von "In 80 Fragen um die Welt" ab. Hier kam Hannes Kölbersberger, der im April gewonnen hatte, mit 65 richtigen Antworten auf Platz zwei, Alex Feist mit 64 auf Rang drei. Der internationale Sieg ging mit 72 Punkten an den Kroaten Krešimir Sučević-Međeral.

PSPIELER_INΣGeEnWiLiSpMeWeKu
1Alexander Stadler7181081089108
2Hannes Kölbersberger65988788107
3Alexander Feist64988686109
4Bernd Fruhwirth6388788798
5Alfons Schlofer61756997108
6Andreas Stolz6099865698
7Michael Schimek60769687107
8Katrin Tanzer5888777597
9Herbert Bleyer586510787105
10Arthur Bamberger5896778498
11Franz Eichhorn5786488599
12Fabian Kittl53664468910
13Claudia Lösch5286537977
14Michael Domanig5278546787
15Nicholas Martin5276674697
16Christoph Hornischer51674475108
17Christina Jenner5183773698
18Michael Renzler5077564678
19Daniela Pusskacs5088583666
20Martin Haas4948754876
21Manuel Blamauer4866773586
22Bernhard Hampel-Waffenthal4756664587
23Thomas Dippolt4778445595
24Ingo Streith4577275476
25Philipp Andesner4425576478
26Rainer Patzl4466456386
27Simone Streith4375631768
28Oliver Langreiter4264428387
29Astrid Rief4056374465
30Thomas Krutzler4063566554
31Martin Smolnig3253523446

Die nächste Ausgabe von "In 80 Fragen um die Welt" gibt es dann erst wieder im August 2020. Im Juni kehren dafür auch die ÖK50 (in der Kategorie GESCHICHTE, 13.-28.6.) sowie Squizzed (20.6.-5.7.) zurück.

TRIBAUN-QUIZ #218 UND TQ2.0 #22, Sieger: Team Bobby und A bit late cause I got laid

Das Ergebnis des 218. TRIBAUN-Quiz am 3. Juni 2020, dem 23. der 7. Staffel, und des 22. TRIBAUN-Quiz 2.0: EASY WIN! am 4. Juni 2020, dem 22. der 1. Staffel: Herzlichen Glückwunsch an die Siegerteams Team Bobby und A bit late cause I got laid!

Der Jackpot wurde nicht geknackt und liegt damit beim nächsten Quiz am Mittwoch, 10. Juni, bei € 346. Der Jokerpot für ein Team aus den ersten 15 wurde in dieser Woche an das Team auf Platz 9 verlost, Team Bobby. Der Sidepot wird Anfang Juli an die besten drei Teams des Monats vergeben.

Ergebnis und Zwischenstand in der Quiz-Liga nach 22 Spieltagen und Zwischenstand in der Monatswertung Juni nach 1 von 5 Spieltagen:

Für Oktober 2020 dank Teilnahme an mindestens einem Juni-Quiz fix qualifizierte Teams (15): Slope Artists, Pontius Pilates, Crew der Enterprise, Akademiker & Singles ohne Niveau, Dear Fellow Quizzizens, Alternative Facts, No Brain no Gain, Brainspotting, Gin Tonic Night Shots, Error 404, Team Bobby, Murphy's in-laws, Hawking on Sunshine, Everybody's Stalin, Die Glorreichen Ziegen

Ihren Stammplatz verloren hätten somit laut aktuellem Stand (2): Die fabelhafte Welt der Amnesie, Twinzwinz, Platz i mit j Punkten, Team + Struppi

Theoretisch gibt es am Mittwoch maximal 23 Tische, somit können wir noch einige Fixplätze an Teams vergeben, die wöchentlich oder zumindest einmal im Monat kommen möchten. Wer sich für einen Tisch interessiert, möge sich bitte per Mail melden. Ansonsten werden die Tische frei vergeben.

Das 217. TRIBAUN-Quiz steht ab sofort im Mitgliederbereich von www.quizaustria.at zum Download und Nachspielen bereit. Wirklich! Werde Mitglied.

Das TRIBAUN-Quiz 2.0: EASY WIN! ging diesmal an das Team A bit late cause I got laid.

Die Teams mit den wenigsten Punkten in den Runden 3 und 4 - falls sie denn etwas ankreuzten - dürfen sich ein Jahr für die Musik- und Filmrunden fürs nächste Quiz (11. Juni) aussuchen, im Ergebnis blau markiert. Was sie wählten, wissen allerdings nur sie 😀

Reservierungen für die nächste Woche seht ihr hier.

Und seit 14. November gibt es brandneu das TRIBAUN-Quiz 3.0: VOI ZACH!, bei dem alle anwesenden Spieler gemeinsam antreten, um die äußerst schwierigen Fragen des Quizmasters zu beantworten. Haben sie am Ende mehr richtige als falsche Antworten, haben sie gewonnen. Endergebnis 4. Juni 2020: 6:5 für das Ratevolk! Am 11. Juni startet das Quiz wieder am Donnerstag um 18:45, also unmittelbar vor dem TRIBAUN Quiz 2.0: EASY WIN!

Alle Ausgaben des TRIBAUN-Quiz 3.0: VOI ZACH! findet ihr im ÖQV-Mitgliederbereich.

Krešimir Sučević Međeral wins Around the World #3/2020

The playing period for the third of six editions of "Around the World in 80 Questions" in 2020 has ended. Congratulations to Krešimir Sučević Međeral for winning this edition with 72 points! The overall result will be updated within the next few days.

Due to coronavirus restrictions you are welcome to play from home if there is no proctored event you can attend. You can download this edition from now on in our Quiz-E-Markt in German or English versions. Obviously you are free to play from all around the world! 😀

P NameNationalityScore
1Krešimir Sučević MeđeralCroatia72
2Alexander StadlerAustria71
3Manuel HobigerGermany70
4Illar TõnissonEstonia66
5Hannes KölbersbergerAustria65
6Alexander FeistAustria64
6Dražen NemetCroatia64
6Finn Eivind SlungårdNorway64
9Jörg WunschGermany63
9Bernd FruhwirthAustria63
9Indrek SalisEstonia63
9Mats SigstadNorway63
13Ross EvansAustralia62
13Helmut HahnGermany62
13Haris MujkićCroatia62
16Alfons SchloferAustria61
16Jon Inge KoldenNorway61
18Andreas StolzAustria60
18Mati RäliEstonia60
18Kaarel SilmatoEstonia60
18Michael SchimekAustria60
22Edmund WannerGermany59
22Pierre FrotscherGermany59
22Dorjana ŠirolaCroatia59
25Arthur BambergerSwitzerland58
25Dirk VielhuberGermany58
25Katrin TanzerAustria58
25Herbert BleyerAustria58
25Lovro JurišićCroatia58
25Rune Hallbjørn JensenNorway58
25Bjør Erik LobbenNorway58
32Pavle VerajaGermany57
32Franz EichhornAustria57
32Dalibor BenkovićCroatia57
35Doug WilsonAustralia56
35Petar BratulićCroatia56
35Mislav MaldiniCroatia56
35Igor ČičakCroatia56
39Dimitar GeorgievBulgaria55
39Jörg SchenkGermany55
39Branimir MagašCroatia55
39Aksel Nes MyglandNorway55
43Alexander StillerGermany54
43Mario AbelGermany54
43Josip PaškovCroatia54
43Willy ErlandNorway54
47Fabian KittlAustria53
47Mislav BlagaićCroatia53
49Malte DürrGermany52
49Sascha NolteGermany52
49Nicholas MartinAustria52
49Claudia LöschAustria52
49Michael DomanigAustria52
54Christoph HornischerAustria51
54Christina JennerAustria51
56Michael RenzlerAustria50
56Daniela PusskacsAustria50
56Mislav Ilija VulićCroatia50
56Philipp RohrerSwitzerland50
60Viljar AlnekEstonia49
60Martin HaasAustria49
60Pavao BanićCroatia49
63David MeyersGermany48
63Aaran MohannAustralia48
63Manuel BlamauerAustria48
66Charudatta EkenayakeSri Lanka47
66Bernhard Hampel-WaffenthalAustria47
66Thomas DippoltAustria47
69Catherine LeesAustralia46
69Jörg SiepenkothenGermany46
69Leo KovačCroatia46
72Ingo StreithAustria45
73Philip HingstonAustralia44
73Stephen HarperAustralia44
73Rainer PatzlAustria44
76Simone StreithAustria43
76Roko Sven SuraćCroatia43
78Oliver LangreiterAustria42
78Haren FernandoSri Lanka42
78Jinani WijekoonSri Lanka42
78Regina VierhausGermany42
78Jim MudrakUSA42
83Marin BlažetićCroatia41
83Domagoj ŠestoCroatia41
83Igor NazorCroatia41
86Astrid RiefAustria40
86Pulasthi RupasingheSri Lanka40
86Thomas KrutzlerAustria40
89Barbara KöhlerGermany39
89Stefan Müller-BeckerGermany39
89Ivan MarićCroatia39
92Glen TaylorAustralia38
92Hasini MinuwanpitiyaSri Lanka38
92Pavao CrnkoCroatia38
92Duje "Kuky" BradarićCroatia38
96Detlef FlemmingGermany37
96Hrvoje AkramCroatia37
98Val GordonAustralia35
98Nevena ŠtokićCroatia35
100Hans-Walter ZirkwitzGermany34
100Alexander LobitzGermany34
100Anne-Kathrin KreftGermany34
103Susanne van KempenGermany33
104Martin SmolnigAustria32
105Michael LauterGermany31
106Hasan ZamilAustralia30
107Maja BulatovićCroatia28
108Dhammika AtapattuSri Lanka22
108Anke FlemmingGermany22

See the scores for the previous 2020 events here.

Scroll down for English version

Der Österreichische Quiz-Verband und Fragenautor Stefan Pletzer präsentieren die elfte Ausgabe von "In 80 Fragen um die Welt".  Von 16. bis einschließlich 31. Mai können Quizzer weltweit das zweite von sechs schriftlichen Einzelspieler-Quiz in diesem Jahr unter diesem Titel und mit diesem speziellen Regelwerk spielen: Als Antwort gilt immer ein Land dieser Welt - und jedes Land kommt im gesamten Quiz nur ein einziges Mal vor. Spielzeit: 50 Minuten.

Interessierte Spieler und Quiz-Verbände melden sich bitte unter office@quizaustria.at.

Teilnahmegebühr ist "Pay what you want". Als preisliche Orientierung können gern andere monatliche Einzelspieler-Quiz dienen.

Das Quiz wurde an Aufsichtspersonen, die das Quiz in öffentlichen Lokalen anbieten wollen, am Samstag, 16. Mai ausgeschickt. Eure Scores könnt ihr bis inklusive Montag, 1. Juni, einreichen. Es gibt eine deutsche und eine englische Version - natürlich mit den inhaltlich identischen Fragen.

Ihr könnte euch hier eine Gratis-Edition von "In 80 Fragen  um die Welt" von September 2017 downloaden.

"In 80 Fragen um die Welt" - September 2017 - zum Download (Antworten auf der letzten Seite):
DEUTSCH | ENGLISCH

Hochscrollen für deutsche Version

The Austrian Quizzing Association and Stefan Pletzer are proud to present the 11th edition of "Around the World in 80 Questions", a single player quiz that can be played worldwide, with six editions in 2020 in February, April, May, August, September and November.

All the questions can be answered with the name of one specific country of the world. No country can appear more than once as an answer. You have 50 minutes to fill out your answer sheets.

The May edition of "Around the World in 80 Questions"  can be played between May 16 and 31.

If you are interested in competing as a player, as a proctor in a public venue, or in spreading the quiz as head of your country's quizzing association, please contact us by e-mail.

Participation fee is "Pay what you want". Benchmark prices can be other monthly single player quizzes.

The Quiz was sent to players and proctors on Saturday, May 16. You have time until Monday, June 1, to send your scores.

You can download and play a test edition from September 2017 in German or English.

"Around the World in 80 Questions" - September 2017
(see answers on last sheet):

GERMAN | ENGLISH

Nicholas Martin gewinnt highscoring Hot 100

Beeindruckende 85 Punkte lassen den "Ich weiß alles!"-Champion aus Graz von der Sonnenseite des Podestes lachen. Immer noch erstaunliche 81 richtige Antworten gab Alex Feist ab, ÖQV-Ranglisten-Spitzenreiter und "Quizmaster@home"-Abräumer Martin Haas erreicht mit 79 Punkten Platz drei.

Damit bleibt Nicholas in diesem Jahr beim monatlichen IQA-Turnier ungeschlagen. Die nächsten Hot 100 stehen erst im Juli wieder auf dem Programm. Im Juni hätten die World Quizzing Championships der IQA stattgefunden, die allerdings wegen der Corona-Pandemie auf Dezember verschoben wurden. Stattdessen findet am 6. Juni ein "Not the WQC 2020"-Event statt.

Übrigens verbleiben alle im Jahr 2019 erzielten Punkte bei Veranstaltungen, die 2020 wegen Corona verschoben wurden, bis zum neuen Termin in der Wertung. Dies gilt auch für das erste Quizderby XL und die Norway Open. Ersatzlose gestrichene Events wie Squizzed März bis Mai fallen aus der Wertung. Auch Squizzed-Autor Dean Kotiga nimmt übrigens im Juni wieder den Quiz-Dienst auf.

Die Homepage des Österreichischen Quiz-Verbands

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen