Archiv der Kategorie: MusiQ – Das Musikquiz

ÖQV lädt wieder auf die Spielwiese

Die zweite Ausgabe der ÖQV-Spielweise @ Das Nax am Dienstag, 18. Juli, besteht wieder aus dem Doppelpack mit den aktuellen Ö80 und einer neuen Ausgabe von MusiQ - Das Musikquiz.

MusiQ - Das Musikquiz erlebte vor vier Wochen seine erfolgreiche Premiere und schickt sich an, zum monatlichen Fixpunkt im Innsbrucker Quiz-Kalender zu werden. Nicht nur etwas für Musik-Spezialisten - überzeugt euch selbst! Beginn ist um 20:00 Uhr.

Im Vorprogramm lädt der Österreichische Quiz-Verband zur Juli-Edition der Ö80, dem monatlichen österreichischen Ranglisten-Quiz. In 80 Fragen fahndet diesmal Quiz-Autor Bernhard Hampel-Waffenthal nach dem besten Quiz-Spieler Österreichs.

Wer die Ö80 (€ 3,50) mitspielt oder bereits vorher das Kombi-Angebot mit den Hot 100 gebucht hat, braucht für das Musik-Quiz keine Nenngebühr mehr zu entrichten. Und wer exklusiv zum Musik-Quiz erscheint, ist um € 1 dabei.

Mit der ÖQV-Spielwiese bieten der ÖQV und Das Nax ein Experimentierfeld, in dem neue Quiz-Formate erstmals erprobt werden können. Mehr oder weniger erfahrene Quiz-Spieler können sich an ihrem eigenen Quiz-Event versuchen und sich als Fragensteller und/oder Moderatoren beweisen.

MusiQ Vol. 1 – Barwick or Bieber?

„Barwick or Bieber?“ so lautet wohl die Frage, die allen Mitratenden nach der Premiere von MusiQ, dem Musikquiz im Nax, im Kopf herumschwirrte. Was der Teamname der ersten Sieger wohl bedeuten mag? Ohne Aufklärung von Astrid, Stefan und Co können wir wohl nur raten. Natürlich kommt man bei Bieber wohl sofort auf den Justin. Dann fiele mir nur Julianna Barwick ein, die wohl nur wenigen bekannte Independent und Avantgarde-Musikerin, die sehr ruhige Musik macht, die irgendwo zwischen Ambient und Ethereal (Brian Eno lässt grüßen) liegt. Meine Antwort auf die im Teamnamen versteckte Frage kann für mich dann nur „Barwick“ heißen…

Aber um wieder auf unsere erste Ausgabe des MusiQ zurückzukommen: Es ist immer schwer am Anfang eines neuen Quizformats (Teams aus max. 4 Mitratenden) die Schwierigkeit der einzelnen Fragerunden gut abzuschätzen. Einerseits will man so vielen Ratenden wie möglich die Chance lassen, auch gut zu punkten. Aber dennoch sollten die besten Teams nicht mit komplett perfekten Runden das Punktemaximum mit Leichtigkeit ausschöpfen. Schwierig, aber nicht zu schwierig, lautet also das Credo. Der leider abwesende Fragenautor Micha hat hier den Balanceakt versucht und uns mit genau solchen nicht zu leichten 6 Fragerunden zu je 10 Fragen einen sehr guten Einstand ermöglicht.

Um einen kleinen Abriß dessen zu vermitteln, was Euch so in einem MusiQ als Fragenrunden erwartet, möchte ich Euch einfach eine Aufstellung unserer Fragerunden präsentieren:

Runde 1 - This is the End

Hier gab es 10 Fragen zu Musikern, die die Bühne leider für immer verlassen haben. MusiQ Vol. 1 – Barwick or Bieber? weiterlesen

Werde ÖQV-Quizmaster auf der neuen Spielwiese im Nax!

Mit der ÖQV-Spielwiese startet der Österreichische Quiz-Verband am Dienstag, 20. Juni, eine neue Pubquiz-Reihe. Im Innsbrucker Bierlokal Das Nax können sich in Zukunft erfahrene Quiz-Spieler an ihrem eigenen Quiz-Event versuchen und sich als Fragensteller und/oder Moderatoren beweisen. Der ÖQV und Das Nax bieten ein Experimentierfeld in überschaubarem Rahmen, in dem neue Quiz-Formate erstmals erprobt werden können. Den Anfang macht nächste Woche die Debüt-Ausgabe des Musik-Quiz.

Bisher tritt der Österreichische Quiz-Verband als Veranstalter des monatlichen Weltquiz im Weli, des wöchentlichen Tribaun-Quiz sowie der Turnierserie Ö80 in Erscheinung. Die Ö80 erfreuen sich als schriftliches Quiz mit wechselnden Autoren in Innsbruck und Wien immer größerer Beliebtheit. Auch die Spielwiese richtet sich an jene Quiz-Spieler, die immer schon einmal selbst Fragen schreiben und im Rahmen eines Pubquiz stellen wollten.

Endlich wieder ein Musik-Quiz in Innsbruck!

Die Spielwiesen-Premiere feiern wir am 20. Juni mit dem Musik-Quiz, zusammengestellt und präsentiert von Mitgliedern aus den drei Innsbrucker Pubquiz-Teams Freizeit Fred/Pontius Pilates (Michael Domanig), Slope Artists (Andreas Stolz) und ICQ/4 FäustInnen (Hannes Kölbersberger). Wenn ihr euch noch an die legendären Quiz-Events im Weekender erinnert, dürftet ihr bei der ersten Ausgabe des ÖQV Musik-Quiz goldrichtig sein. Wenn nicht, auch, sofern ihr etwas für Musik übrig habt 😉

Im Vorprogramm des Musik-Quiz spielen wir ab 19:00 Uhr die Juni-Ausgabe der Ö80, die der Wiener Fragenautor Alex Feist als Special Guest vor Ort präsentieren wird. Wer die Ö80 (€ 3,50) mitspielt, braucht für das Musik-Quiz keine Nenngebühr mehr zu entrichten. Und wer exklusiv zum Musik-Quiz erscheint, wird um € 1 erleichtert.

Anmeldungen als Vierer-Teams

Tischreservierungen werden bereits gern entgegengenommen: Hier als Kommentar, auf der ÖQV-Facebook-Seite, unter office@quizaustria.at, direkt im Das Nax oder persönlich bei einem der genannten Quizmaster. Ähnliches gilt, wenn Du selbst ein Quiz veranstalten willst. In diesem Fall schreib bitte ebenfalls an office@quizaustria.at.

Für ÖQV-Ranglistenspieler gibt es wie bei jedem ÖQV-Quiz selbstverständlich 100 Punkte für die Österreichische Quiz-Rangliste zu gewinnen. So werdet ihr ÖQV-Mitglied!

Achtung: Das Nax ist ein kuscheliges Pubquiz-Lokal, vier Personen pro Team ist das Maximum. Insgesamt würden wohl etwa zwölf Teams Platz finden. Bis bald im Nax!

Die erste Anmeldeliste für Tische am 20. Juni:

  1. Daniel Leitner
  2. Viktoria Witsch
  3. Sabine Spielberger
  4. Astrid Rief
  5. Claudia Lösch
  6. Paraic Sweeney
  7. Katrin Tanzer