Archiv der Kategorie: In 80 Fragen um die Welt

In 80 Fragen um die Welt – Around the World in 80 Questions

Scroll down for English version

Der Österreichische Quiz-Verband und Fragenautor Stefan Pletzer präsentieren die erste offizielle Ausgabe von "In 80 Fragen um die Welt".  Von 21. April bis 5. Mai können Quizzer weltweit das erste von vier geplanten schriftlichen Einzelspieler-Quiz in diesem Jahr unter diesem Titel und mit diesem speziellen Regelwerk spielen: Als Antwort gilt immer ein Land dieser Welt - und jedes Land kommt im gesamten Quiz nur ein einziges Mal vor. Spielzeit: 50 Minuten.

Interessierte Spieler und Quiz-Verbände melden sich bitte unter office@quizaustria.at.

Teilnahmegebühr ist "Pay what you want":  Das bedeutet nicht, dass das Quiz kostenlos ist, aber es macht für mich Sinn, der unterschiedlichen Kaufkraft in unterschiedlichen Ländern Rechnung zu tragen. Als preisliche Orientierung können andere monatliche Einzelspieler-Quiz dienen. Mal schauen, ob das funktioniert 🙂

Das Quiz wird an Aufsichtspersonen, die das Quiz in öffentlichen Lokalen anbieten wollen, spätestens am Freitag, 20. April, ausgeschickt. Eure Scores könnt ihr dann bis inklusive Samstag, 5. Mai, einreichen. Es wird eine deutsche und eine englische Version - natürlich mit den inhaltlich identischen Fragen - geben.

Ihr könnte euch hier eine Gratis-Edition von "In 80 Fragen  um die Welt" von September 2017 downloaden.

"In 80 Fragen um die Welt" - September 2017 - zum Download (Antworten auf der letzten Seite):
DEUTSCH | ENGLISCH

 

Hochscrollen für deutsche Version

The Austrian Quizzing Association and Stefan Pletzer are proud to present "Around the World in 80 Questions", a new single player quiz that can be played worldwide, with four planned editions in 2018, starting in April 2018.

Since January 2013 Stefan Pletzer, head of the Austrian Quizzing Association, hosts the "Weltquiz" (World Quiz), a monthly pub quiz with two simple rules: All the questions can and must be answered with the name of one specific country of the world. And no country can appear more than once as an answer. You will get 50 minutes to fill out your answer sheets.

The single player edition of the "Weltquiz", entitled "Around the World in 80 Questions" sees the light of day with its first official edition to be played between April 21st and May 5th.

If you are interested in competing as a player, as a proctor in a public venue, or in spreading the quiz as head of your country's quizzing association, please contact us by e-mail.

Participation fee is "Pay what you want". This does not mean that the quiz is for free, but you can decide yourself as a player, how much you want to pay or, as a proctor or quizzing association, how much you want to charge. Benchmark prices are other monthly single player quizzes. Let's see if this works 🙂

The Quiz will be sent to players and proctors on Friday, April 20th, at the latest. From then on you have time until Saturday, May 5th, to hand in your scores.

You can download and play a test edition from September 2017 in German or English.

"Around the World in 80 Questions" - September 2017
(see answers on last sheet):

GERMAN | ENGLISH

Weltquiz Goes International

See below for English version.

Das 46. Weltquiz im Innsbrucker Weli am 17. September war nicht nur der Auftakt zur neuen Saison, sondern auch das erste, zu dem es eine schriftliche Einzelspieler-Ausgabe gibt, betitelt "In 80 Fragen um die Welt". Ihr könnt dieses Quiz hier kostenlos downloaden und spielen.

Zur Vorgeschichte: Sebastian Klussmann, Präsident des Deutschen Quiz-Vereins und einer der Jäger beim erfolgreichen ARD-Fernsehquiz "Gefragt - Gejagt", kam bereits Anfang des Jahres auf "Weltquizmaster" Stefan Pletzer mit der Bitte zu, eine Ausgabe des Weltquiz zu produzieren, das die DQV-Mitglieder parallel zu den Junior World Quizzing Championships spielen können. Diese fanden am 16. September statt. So wurde die neue, schriftliche Weltquiz-Version mit dem Titel "In 80 Fragen um die Welt" aus der Taufe gehoben.

Das Weltquiz wird im Innsbrucker Weli seit Jänner 2013 monatlich einmal als Pubquiz gespielt. Wichtigste Regeln: Jede Antwort muss ein Land der Welt sein, und jedes Land kommt im gesamten Quiz nur maximal einmal als Antwort vor.

"In 80 Fragen um die Welt" - September 2017 - zum Download (Antworten auf der letzten Seite):
DEUTSCH | ENGLISH

Wer einen Vergleich will: Sebastian Klussmann erreichte bisher das beste Ergebnis mit 64 richtigen Antworten. Thorsten Zirkel kam ihm mit 62 Punkten am nächsten, der beste Österreicher war Alexander Feist mit 61 Zählern vor Franco Sottopietra und Astrid Rief mit 59.

Ob dieses Quiz einzigartig bleibt oder gar eine neue Serie mit monatlich neuen Ausgaben entsteht, entscheidet sich in den nächsten Wochen. Das erste Feedback aus Deutschland und Wien war jedenfalls schon mal sehr positiv.

ENGLISH VERSION

Since January 2013 Stefan Pletzer, head of the Austrian Quizzing Association (Österreichischer Quiz-Verband), hosts the "Weltquiz" (World Quiz), a monthly pub quiz with two simple rules: All the questions can and must be answered with the name of one specific country of the world. And no country can appear more than once as an answer.

This September marks the start of the single player edition of the "Weltquiz", entitled "Around the World in 80 Questions". You can download and play the September edition here in German or English.

Download "Around the World in 80 Questions" - September 2017 - (find the answers on the last sheet):
GERMAN | ENGLISH

Some benchmarks: As of 26th September Sebastian Klussmann scored highest with 64 points, ahead of Thorsten Zirkel with 62, followed by the best Austrian players, Alex Feist with 61 and Franco Sottopietra and Astrid Rief, both with 59 points.