Archiv der Kategorie: Hot 100

Franco Sottopietra triumphiert im Juli

Erster Österreich-interner Hot-100-Erfolg für Franco Sottopietra! Nachdem er mit der Squizzed-Ausgabe bereits im Mai erstmals ein internationales Event für sich entscheiden hatte können, holte der in Wien spielende Vorarlberger bei der den Juli-Hot-100 mit 54 Punkten das beste Resultat unter 26 Spielern. 300 Punkte und ein Schwall neuer Pubquiz-Ergebnisse verhalfen Franco in der Österreichischen Quiz-Rangliste zu einem Sprung von Platz elf auf drei.

Mit zwei Punkten Abstand landete Franz Eichhorn auf Platz zwei, nicht weit dahinter klassierten sich Johannes Eibl (50), Katrin Tanzer (49), Alex Feist (48) und Stefan Wiborny (48), allesamt heiße Kandidaten für einen Platz im Nationalteam bei den Europameisterschaften in Zagreb im November.

Vielen Dank fürs Mitspielen! Die nächste Chance auf ein Kräftemessen mit den besten Quiz-Spielern der Welt gibt es in der August-Ausgabe der "Hot 100": Innsbruck spielt am Montag, 7. August, 18:30 Uhr, im Galway Bay Keller ODER am Mittwoch, 9. August, 18:00 Uhr, im Tribaun, in Wien wird es am Donnerstag, 10. August, 18:30 Uhr, in der nachBar wieder heiß.

So lagen die österreichischen Quiz-Spieler im Juli im internationalen Vergleich:

1 Didier Bruyere (Frankreich) 85
2 Igor Habal (Estland) 79
Ronny Swiggers (Belgien) 79
4 Lorcan Duff (Irland) 77
4 Mark Ryder (USA) 77
...
120 Franco Sottopietra 54
140 Franz Eichhorn 52
157 Johannes Eibl 50
166 Katrin Tanzer 49
176 Alexaner Feist 48

Das internationale Hot-100-Ranking nach fünf Spieltagen (hier zählt auch die Quiz-WM dazu):

1 Dorjana Sirola (Kroatien) 436,3
2 Lorcan Duff (Irland) 427,2
3 Mark Henry (Irland) 426,6
4 Tore Heliks van Dahl (Norwegen) 416,2
5 Scott Dawson (England) 412,1
...
53 Johannes Eibl 298,5
78 Franz Eichhorn 276,0
88 Franco Sottopietra 267,5
106 Michael Domanig 249,9

113 Katrin Tanzer 245,3

Und das interne österreichweite Hot-100-Ranking diesen Jahres:

1 Johannes Eibl 1749
2 Alexander Feist 1649
3 Franz Eichhorn 1641
4 Stefan Wiborny 1567
5 Stefan Pletzer 1477

Die nächste heiße Quiz-Ware trifft ein

Nach dem Quiz ist vor dem Quiz, und deshalb ist das erste Hot-100-Event nach der Quiz-WM im Juni auch schon wieder das beste Training für die nächsten Großereignisse, die Österreichischen Quiz-Meisterschaften im Oktober und die European Quizzing Championships im November. Außerdem geht es um 300 Punkte für die Österreichische Quiz-Rangliste.

Event Innsbruck:

ZEIT: Montag, 3. Juli 2017, 18:30 Uhr im The Galway Bay oder Mittwoch, 5. Juli 2017, 18:00 Uhr im Tribaun

Event Wien:

ZEIT: Donnerstag, 6. Juli 2017, 18:30 Uhr
ORT: nachBar, Laudongasse 8, 1080 Wien

FORMAT: 100 Fragen auf Englisch, Antworten auf Englisch oder Deutsch möglich, einzeln in 50 Minuten. Auflösung direkt im Anschluss.
KOSTEN: € 4,50 oder € 3,50 für ÖQV-Mitglieder. Natürlich könnt ihr auch gleich vor Ort Mitglied werden. Wenn ihr im Juli bei den Hot 100 UND den Ö80 dabei seid, sichert euch vor Ort das Monats-Kombiticket um 5 € (oder € 7 für Nicht-Mitglieder)

Die Österreich-internen Top 10 der Hot 100 nach fünf Monaten aus der Österreichischen Quiz-Rangliste, bei der die besten acht Ergebnisse der letzten zwölf Monate zählen:

1 Johannes Eibl 1471 Punkte
2 Alexander Feist 1382
3 Franz Eichhorn 1352
4 Stefan Wiborny 1306
5 Stefan Pletzer 1238
6 Michael Domanig 1236
7 Andreas Stolz 1046
8 Philipp Andesner 1005
9 Franco Sottopietra 982
10 Hannes Kölbersberger 961

Souverän: Johannes Eibl holt nächsten Hot100-Sieg

Fünf Hot100-Turniere hat es im Jahr 2017 bisher gegeben, drei davon hat Johannes Eibl siegreich bestritten - nur im Februar (Alexander Feist) und im April (Franz Eichhorn) gab es andere Gewinner.

Damit wandern 300 Zähler für die Österreichische Quiz-Rangliste auf "Wickies" Konto. Im internationalen Hot100-Ranking, das im März startete, liegt Österreichs Paarquiz-Staatsmeister von 2016 nach drei Spieltagen auf Platz 48. Alexander Feist ist 58., Franz Eichhorn belegt Rang 70.

Vielen Dank fürs Mitspielen! Die nächste Chance auf ein Kräftemessen mit den besten Quiz-Spielern der Welt gibt's am 3. Juni, wenn statt der Hot 100 die Weltmeisterschaft gespielt wird. Die nächsten Hot 100 spielt Innsbruck am Montag, 3. Juli, 18:00 Uhr, im Galway Bay Keller, Wien am Donnerstag, 6. Juli, 18:30 Uhr, in der nachBar.

Generalprobe für die Weltmeisterschaft

Die Mai-Edition der Hot 100, dem monatlichen Ranglistenturnier der International Quizzing Association, ist die letzte vor dem ersten Quiz-Großereignis in diesem Jahr, der Weltmeisterschaft am 3. Juni. So nebenbei geht es aber auch um 300 Punkte für die Österreichische Quiz-Rangliste.

Event Innsbruck:

ZEIT: Montag, 8. Mai 2017, 18:00 Uhr
ORT: The Galway Bay Keller, Kaiserjägerstraße 4
ALTERNATIVTERMIN: 10. Mai 2017, 17:45 Uhr, Tribaun

Event Wien:

ZEIT: Donnerstag, 11. Mai 2017, 18:30 Uhr
ORT: nachBar, Laudongasse 8, 1080 Wien

FORMAT: 100 Fragen auf Englisch, Antworten auf Englisch oder Deutsch möglich, einzeln in 50 Minuten. Auflösung direkt im Anschluss.
KOSTEN: € 4,50 oder € 3,50 für ÖQV-Mitglieder. Natürlich könnt ihr auch gleich vor Ort Mitglied werden. Wenn ihr im Mai bei den Hot 100 UND den Ö80 dabei seid, sichert euch vor Ort das Monats-Kombiticket um 5 €.

Die Österreich-internen Top 10 nach vier Monaten aus der Österreichischen Quiz-Rangliste, bei der die besten acht Ergebnisse der letzten zwölf Monate zählen:

1 Johannes Eibl 1171 Punkte
2 Alexander Feist 1109
3 Franz Eichhorn 1107
4 Stefan Wiborny 1077
5 Stefan Pletzer 998
6 Michael Domanig 969
7 Andreas Stolz 839
8 Philipp Andesner 825
9 Hannes Kölbersberger 770
10 Franco Sottopietra 737