Archiv der Kategorie: Graz

Around the World in 80 Questions #4/2018 (2018-12-03)

The playing period for the last of four editions of "Around the World in 80 Questions" in 2018 has started on November 17 and finished on December 1. You still have some time to hand in your scores: office@quizaustria.at.

See here for results after three editions.

Pos NameNationalityScore
1Krešimir Sučević MeđeralCroatia70
2Ivan JurićCroatia69
2Didier BruyereFrance69
4Ove PõderEstonia68
5Thomas KolåsæterNorway67
5Sebastian KlussmannGermany67
5Kaarel SilmatoEstonia67
8Igor HabalEstonia66
9Manuel HobigerGermany62
9Illar TõnissonEstonia62
9Perica ŽivanovićCroatia62
12Mats SigstadNorway61
13Franco SottopietraAustria60
13Ross EvansAustralia60
13Indrek SalisEstonia60
13Pierre FrotscherGermany60
17Dean KotigaCroatia58
17Igor ČičakCroatia58
19Martin EhrlGermany57
20Jörg WunschGermany56
20Mario AbelGermany56
20Christoph PaninkaGermany56
20Dražen NemetCroatia56
20Fabijan ČorakCroatia56
25Boris RaušCroatia56
26Alexander FeistAustria55
26Jon Inge KoldenNorway55
26Rodrigo CastroPortugal55
26Pavle VerajaGermany55
30Tauno VahterEstonia54
31Franz EichhornAustria53
31Bernd FruhwirthAustria53
31Helmut HahnGermany53
31Dirk VielhuberGermany53
31Lovro JurišićCroatia53
36Jarle KvåleNorway52
37Jörg SchenkGermany51
37Arild TørumNorway51
39Keith AndrewEngland50
40Paulo MartinsPortugal49
41Peter LeitlAustria48
41Thomas DippoltAustria48
41Mati RäliEstonia48
41Šime GverićCroatia48
41Josip PaškovCroatia48
46Katrin TanzerAustria47
46
Julio EstevezArgentina47
46Domagoj ŠestoCroatia47
49Jonas DrossartGermany46
50Andy ÖstreichGermany45
50Borko BarićCroatia45
50Pavao BanićCroatia45
50Goran VesićCroatia45
54Claudia LöschAustria44
54Astrid RiefAustria44
54Nick PerojucRomania44
54Arthur BambergerSwitzerland44
54Dario IvančićCroatia44
59Andreas StolzAustria43
59Dimitar GeorgievBulgaria43
59Niels LindnerGermany43
59Philipp RohrerSwitzerland43
59Regina VierhausGermany43
59Domagoj VogrincCroatia43
59Aaran MohannAustralia43
66Nicholas MartinAustria42
66Fabian KittlAustria42
66Lovro MarinovićCroatia42
69Andreas WinnemNorway41
70Daniela PusskacsAustria40
70Rainer PatzlAustria40
70Edmund WannerGermany40
70José AndréPortugal40
74Ivar BergNorway39
75Hannes KölbersbergerAustria38
75Martin HaasAustria38
75Philip HingstonAustralia38
78Alexander StadlerAustria37
78Bastian FischerGermany37
78Jonas von FlüeSwitzerland37
78Rhys ClaytonWales37
78Stephen HarperAustralia37
83Stefan WibornyAustria36
83Christian KonradAustria36
83Inga RodermundGermany36
83Ivica BrtanCroatia36
83Pedro Morais MartinsPortugal36
88Viktor SteixnerAustria35
88Manfred MatjekaGermany35
88Milan LopacCroatia35
88Pavao CrnkoCroatia35
92Philipp MenardiAustria34
92Bernhard Hampel-WaffenthalAustria34
92Sascha NolteGermany34
92Jim MudrakUSA34
92Susanne van KempenGermany34
92Mario KatušićCroatia34
92Roko Sven SuraćCroatia34
99Michael RenzlerAustria33
99Bernhard RenzlerAustria33
99Hans Arne ForsethNorway33
99Jorge PáramosPortugal33
99Catherine LeesAustralia33
104David MeyersGermany32
104Tobias TürckeGermany32
104Marin BlažetićCroatia32
107Ingo StreithAustria31
107Mischa KarthGermany31
107Mirta ČorićCroatia31
107Juraj KvederCroatia31
111Frank MengelGermany30
111Marten MrotzekGermany30
111Martin VölkleGermany30
111Sofia SantosPortugal30
115Stefanie SchebellaGermany29
115Jan LauxGermany29
115Ivan MarićCroatia29
115Jure CuraćCroatia29
115Siniša KolarićCroatia29
120Simone StreithAustria28
120Stefan VersickGermany28
120Ivana AntončićCroatia28
120Milivoj DretarCroatia28
124Gabrijela ČorkovićCroatia27
125Heike OlleschGermany25
125Michael LauterGermany25
127Axel UhligGermany24
127Michael MatjekaGermany24
127Detlef FlemmingGermany24
127Jan SchreiberGermany24
127Elisabeth MeitingerGermany24
132Daniel LeitnerAustria23
132Barbara KöhlerGermany23
132Stefan Müller-BeckerGermany23
135Oliver WalenciakGermany21
136Jens HeissenbergerAustria20
136Vedran IvičićCroatia20
138Dražen PolićCroatia19
139Hans-Walter ZirkwitzGermany18
139Astrid SpiegelGermany18
139Christoph HornischerAustria18
139Dinko ŠimencCroatia18
143Martin SmolnigAustria17
144Sabine GudathGermany16
144Filip ŠkrlecCroatia16
144Marko MarkovićCroatia16
147Debajyoti AdhikariIndia15
148Anke FlemmingGermany14
149Rüdiger StinshoffGermany13

Scroll down for English version

Der Österreichische Quiz-Verband und Fragenautor Stefan Pletzer präsentieren die vierte Ausgabe von "In 80 Fragen um die Welt".  Von 17. November bis einschließlich 1. Dezember können Quizzer weltweit das vierte von vier schriftlichen Einzelspieler-Quiz in diesem Jahr unter diesem Titel und mit diesem speziellen Regelwerk spielen: Als Antwort gilt immer ein Land dieser Welt - und jedes Land kommt im gesamten Quiz nur ein einziges Mal vor. Spielzeit: 50 Minuten.

Interessierte Spieler und Quiz-Verbände melden sich bitte unter office@quizaustria.at.

Teilnahmegebühr ist "Pay what you want". Als preisliche Orientierung können gern andere monatliche Einzelspieler-Quiz dienen.

Das Quiz wird an Aufsichtspersonen, die das Quiz in öffentlichen Lokalen anbieten wollen, am Freitag, 16. November ausgeschickt. Eure Scores könnt ihr dann bis inklusive Samstag, 1. Dezember, einreichen. Es gibt eine deutsche und eine englische Version - natürlich mit den inhaltlich identischen Fragen.

Ihr könnte euch hier eine Gratis-Edition von "In 80 Fragen  um die Welt" von September 2017 downloaden.

"In 80 Fragen um die Welt" - September 2017 - zum Download (Antworten auf der letzten Seite):
DEUTSCH | ENGLISCH

 

Hochscrollen für deutsche Version

The Austrian Quizzing Association and Stefan Pletzer are proud to present the fourth edition of "Around the World in 80 Questions", a single player quiz that can be played worldwide, with four editions in 2018 in April, July, September and November.

All the questions can be answered with the name of one specific country of the world. No country can appear more than once as an answer. You will get 50 minutes to fill out your answer sheets.

The September edition of "Around the World in 80 Questions"  can be played between November 17 and December 1.

If you are interested in competing as a player, as a proctor in a public venue, or in spreading the quiz as head of your country's quizzing association, please contact us by e-mail.

Participation fee is "Pay what you want". Benchmark prices can be other monthly single player quizzes.

The Quiz will be sent to players and proctors on Friday, November 16. From then on you have time until Saturday, December 2, to hand in your scores.

You can download and play a test edition from September 2017 in German or English.

"Around the World in 80 Questions" - September 2017
(see answers on last sheet):

GERMAN | ENGLISH

Katrin Tanzer ist Autorin der vorletzten Ö80 in diesem Jahr

Von 19. November bis 1. Dezember könnt ihr in Wien, Graz und Innsbruck am monatlichen Ranglisten-Turnier des Österreichischen Quiz-Verbands teilnehmen, den Ö80. Zusammengestellt wurde die brandneue Ausgabe von Katrin Tanzer.

Solltet ihr nicht in der Nähe einer der drei Städte wohnen, habt ihr natürlich trotzdem eine Fülle an Möglichkeiten, die Ö80 zu spielen. Ihr könnt zum Beispiel dem Pubquiz eures Vertrauens nahe legen, die Ö80 öffentlich anzubieten. Der ÖQV schickt sie gern zu. Wenn ihr ÖQV-Mitglied seid und mindestens ein weiteres Mitglied zum Mitspielen haben, schicken wir die Ö80 auch gern direkt per Mail zu. Euer Ergebnis würde dann, egal wo ihr spielt, auch für die Rangliste zählen. Sollte keine dieser beiden Optionen möglich sein, könnt ihr die Ö80 immer noch in unserem Quiz-E-Markt erwerben.

Seit sie vor exakt einem Jahr, im November 2017, ihre ersten Ö80 präsentierte, hat sich in der Quiz-Karriere von Katrin Tanzer einiges getan. Dank Auftritten bei "Quizmaster" auf Servus TV, "Ich weiß alles!" im deutschsprachigen Samstagabendprogramm – gleich doppelt! – und einer Ö2-Radiosendung wurde "Doktor Katrin Tanzer" zu einer der bekanntesten Quiz-Spielerinnen Österreichs. Bei QuizAustria 2018 in Wien kürte sie sich mit dem Team Bobby & Micro nicht nur zum dritten Mal in Serie zur Team-Staatsmeisterin, sondern wurde bei den erstmals ausgetragenen Austrian Open auch zur Salzburger Quiz-Meisterin. Und pünktlich zum Ö80-Start erreichte sie in dieser Woche ihre Karriere-Bestplatzierung in der ÖQV-Rangliste mit Platz sechs. Zudem wurde die zweifache Quiz-EM-Teilnehmerin im Oktober auch in den ÖQV-Vorstand gewählt, wo sie für Social Media und Gleichstellungsthemen zuständig ist. Bedeutende Frauen finden auch in ihrer neuen Ö80-Ausgabe ihren wohlverdienten Platz.

INNSBRUCK
Montag, 19. November, 18:30, Galway Bay
Mittwoch, 21. November, 17:45, Tribaun

GRAZ
Dienstag, 20. November, The Office Pub

WIEN
Donnerstag, 22. November, nachBar

FORMAT: 80 Fragen - schriftlich, deutsch und einzeln in 40 Minuten zu beantworten. Auflösung direkt im Anschluss.

ACHTUNG: Der letztmögliche Termin fürs Spielen oder Übersenden der Ergebnisse ist SAMSTAG, 1. Dezember!

Die weiteren Ö80-Autoren 2018 und 2019:

Dezember: Daniela Pusskacs & Thomas Dippolt [9.-22.12.]
Jänner: Magdalena Bühler [20.1.-2.2.2019]
Februar: Astrid Rief [16.-29.2.2019]
März: Alexander Feist
April: Peter Leitl
Mai: Peter Lochmann
Juni: Claudia Lösch
Juli: [tba]
August: Nicholas Martin

Schaut in die Österreich-Rangliste und ordnet die Scores nach den Ö80-Ergebnissen für eine Kategorien-Wertung.

Training? Alle bisherigen Ausgaben findet ihr in unserem Quiz-E-Markt oder zum Spezialpreis im ÖQV-Mitgliederbereich.

Nicholas Martin wird zum Seriensieger, Franco und Astrid behalten Ranking-Spitze

Bereits Squizzed im September und Oktober hatte er gewonnen, nun legt Nicholas Martin mit einem Sieg beim monatlichen Turnier der International Quizzing Association, den Hot 100, nach.

Mit stattlichen 73 von 100 Punkten verwies der Quizmaster des größten Quiz Österreichs im Office Pub in Graz Alexander Feist (66) und Franz Eichhorn (65) auf die Plätze zwei und drei. Sehr stark schlug sich auch Martin Haas, der erst seit QuizAustria 2018 in Wien regelmäßig an Einzelspieler-Wettkämpfen teilnimmt und mit 64 richtigen Antworten auf Platz vier kam.

Vielen Dank fürs Mitspielen! In der laufenden und nächsten Woche spielen wir die neuen Ausgaben der Ö80 (von Katrin Tanzer), Squizzed und In 80 Fragen um die Welt von Stefan Pletzer. Hier alle feststehenden Termine:

INNSBRUCK
Montag, 19. November, 18:30, Galway Bay
Mittwoch, 21. November, 17:45, Tribaun

GRAZ
Dienstag, 20. November, The Office Pub

WIEN
Donnerstag, 22. November, nachBar

In der Österreichischen Quiz-Rangliste behielten Franco Sottopietra (Gesamt) und Astrid Rief (Race 2019) ihre Spitzenpositionen. Katrin Tanzer erklomm mit Platz sechs ihr "Career High".

Österreichische Quiz-Rangliste - 19. November 2018 - Top 20

P+/-FotoSpieler Pts
10Franco Sottopietra13457
20Alexander Feist12592
30Franz Eichhorn12437
40Stefan Wiborny12239
50Michael Domanig12179
61Katrin Tanzer11622
71Johannes Eibl11512
80Bernhard Hampel-Waffenthal11317
90Julio Estevez11179
100Philipp Andesner10890
110Viktor Steixner10824
120Claudia Lösch10805
130Alexander Stadler10670
140Gerald Rechberger10455
151Andreas Stolz10204
161Ingo Streith10161
172Hannes Kölbersberger10141
181Astrid Rief10100
191Nicholas Martin9941
202Philipp Menardi9931

Race 2019 - 19. November 2018 - Top 20

P+/-FotoSpieler Pts
10Astrid Rief1956
23Katrin Tanzer1839
31Andreas Stolz1826
40Claudia Lösch1705
52Hannes Kölbersberger1310
60Stefan Pletzer1271
71Michael Renzler1204
812Philipp Andesner988
91Stefan Wiborny974
103Inga Rodermund969
112Franz Eichhorn967
120Bernhard Hampel-Waffenthal948
112Patrick Lainer862
144Philipp Menardi823
158Michael Domanig817
162Viktor Steixner806
172Martin Haas806
182Peter Lochmann784
192Bernadette Prinz776
201Daniel Leitner749

Deutlicher Squizzed-Erfolg für Nicholas Martin

Mit 74 Punkten war der Grazer um nicht weniger als neun Punkte besser als Alex Feist und Stefan Pletzer auf dem geteilten zweiten Platz. Insgesamt stellten sich 25 Spieler aus Graz, Wien und Innsbruck den 101 Fragen des Kroaten Dean Kotiga.

International belegte Nicholas damit in einem starken Feld gespickt mit Weltklasse-Quizzern den bemerkenswerten 21. Rang. Die Abweichungen vom nationalen Ergebnis ergeben sich dadurch, dass in Österreich die Spieldauer für Squizzed länger ist, als es die offizielle internationale Wertung zulässt. Da und dort wurden außerdem noch Punktestände verändert, weil erstmals das aus Simone Streith, Hannes Kölbersberger und Alexander Feist bestehende ÖQV-Quizgericht tagte, das nach Ablauf der Spielzeit bei strittigen Antworten Urteile fällte.

Die Spielphase für das nächste Squizzed-Turnier läuft national von 17. November bis 1. Dezember, für die internationale Rangliste müssen die Ergebnisse bis spätestens 24. November eingereicht werden.

1. Tim Polley (USA) 86
2. Pat Gibson (England) 85
3. Ole Martin Halck (Norway) 83
3. Steve Perry (USA) 83
5. Mark Ryder (USA) 82
6. Dave McBryan (Ireland) 81
7. Issa Schultz (Australia) 80
7. Sebastian Klussmann (Germany) 80
9. Kaarel Silmato (Estonia) 79
9. Didier Bruyère (France) 79
...
21. Nicholas Martin (Austria) 74
70. Stefan Pletzer (Austria) 64
113. Ingo Streith (Austria) 57
113. Katrin Tanzer (Austria) 57
141. Viktor Steixner (Austria) 54

Gesamtwertung nach 10 von 12 Events:

1. Tim Polley (USA) 871,24 (10)
2. Steve Perry (USA) 869,82 (9)
3. Didier Bruyère (France) 861,01 (9)
4. Thomas Kolåsæter (Norway) 856,00 (10)
5. Pat Gibson (England) 850,46 (10)
6. Ole Martin Halck (Norway) 811,63 (10)
7. Mark Ryder (USA) 808,59 (10)
8. Kaarel Silmato (Estonia) 808,03 (10)
9. David Stainer (England) 799,20 (10)
10. Perica Živanović (Croatia) 788,95 (10)
...
54. Nicholas Martin (Austria) 621,70 (9)
71. Alexander Feist (Austria) 591,52 (8)
72. Stefan Pletzer (Austria) 589,54 (10)
74. Katrin Tanzer (Austria) 587,94 (10)
98. Viktor Steixner (Austria) 530,76 (10)