xs – Das wöchentliche 10-Fragen-Quiz (17.11.2019)

Jeden Sonntag erscheint wöchentlich eine Ausgabe von "xs - Die Kleinen Zehn". Wenn ihr gern selber eine Ausgabe beisteuern möchtet, schreibt uns einfach! Das Thema könnt ihr selbst wählen. Schön sind jedoch immer unterschiedliche Fragen zu einem bestimmten (aktuellen) Thema. Da seit Februar 2019 die wöchentlichen XS auch auf derstandard.at veröffentlicht werden (in der Rubrik User/Quizblog), dort aber immer drei Antwortmöglichkeiten zur Auswahl stehen, freuen wir uns, wenn ihr uns bei eurem XS auch gleich zwei alternative, falsche Optionen anbietet.

Und weil’s so schön war gleich noch eine Ö80 Reminiszenz! Diese Woche haben wir zehn Fragen von Katrin Tanzer aus ihren Ö80 vom Oktober 2019 ausgewählt. Viel Spaß!

PS: Da momentan eine Flaute an Fragen-Nachschub besteht, freuen wir uns momentan besonders über euren Input an xs@quizaustria.at 🙂 Wen die Namensnennung hier auf der HP oder im Standard abschreckt: natürlich veröffentlichen wir eure Fragen auch gerne anonym!

  1. Mit welchem Begriff wird eine Temperatur von -273,15° Celsius bezeichnet, der untere Grenzwert für die Temperatur?
  2. Welchem niederländischen Maler ist ein Lied von Don McLean gewidmet, das auch unter seiner ersten Liedzeile „Starry Starry Night“ bekannt ist?
  3. Wie wird in der Psychologie ein nach einer notorisch lügenden literarischen und realen Person benanntes Syndrom genannt, bei dem die Betroffenen sich selbst verletzen oder vorgeben krank zu sein, um Aufmerksamkeit zu bekommen?
  4. Welche Sendung moderierte Eberhard Forcher 19 Jahre lang am Sonntagabend auf Ö3, in der er die größten Rock- und Popklassiker der letzten 50 Jahre präsentierte?
  5. Die Country-Band Dixie Chicks sorgte für einen Skandal, als sie welchen US-Präsidenten kritisierte? Daraufhin folgte Empörung, Boykottaufrufe und sogar Blacklisting bei Radio und TV-Sendern.
  6. Angehöriger welcher Religion tragen oft gleichlautende Nachnamen: Singh bei Männern und Kaur bei Frauen?
  7. In welcher Hauptstadt befindet sich der Europäische Gerichtshof?
  8. Früher wurde die Krankheit als Veitstanz bezeichnet, aber wie lautet der medizinische Name einer bis heute unheilbaren erblichen Erkrankung des Gehirns, bei der jener Bereich, der für Muskelsteuerung und grundlegende mentale Funktionen wichtig ist, zerstört wird?
  9. Von welchem norwegischen Polarforscher wurde 1922 ein Reisepass für staatenlose russische Flüchtlinge und Emigranten entworfen, wofür er für mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet wurde? Zu den bekanntesten Passinhabern gehörten Marc Chagall, Igor Strawinski und Aristoteles Onassis.
  10. Wie nannte man Anfang des 20. Jahrhunderts Frauenrechtlerinnen in Großbritannien und den USA, die für ein allgemeines Frauenwahlrecht eintraten? Der gesuchte Begriff leitet sich vom englisch/französischen für "Wahlrecht" ab.
Antworten

  1. ABSOLUTER NULLPUNKT
  2. Vincent VAN GOGH
  3. MÜNCHHAUSEN-Syndrom
  4. SOLID GOLD
  5. George W. BUSH
  6. SIKHISMUS
  7. LUXEMBURG
  8. CHOREA HUNTINGTON
  9. Fridtjof NANSEN
  10. SUFFRAGETTEN

Vergangene Ausgaben von xs findet ihr im Archiv.

Schreibe einen Kommentar