Eure Eintrittskarten für QuizAustria 2018 in Wien

Austrian Open am Freitag, Ö80 und Team-Quiz am Samstag, Paar-Quiz und Einzel-Quiz am Sonntag - oder am besten gleich alles im Paket. Diese Ticketoptionen stehen euch für QuizAustria 2018 von 12. bis 14. Oktober 2018 in Wien zur Verfügung.

Alle Events im WOCHENEND-TICKET
Austrian Open, Ö80, Team-Quiz, Paar-Quiz, Einzel-Quiz
10 EUR / 8 EUR für Mitglieder

FREITAG
Austrian Open
(18:00 Uhr, nachBar)
Messt euch mit einigen der besten Spieler der Welt in der ersten Ausgabe der international offenen Einzelspieler-Meisterschaft des ÖQV.
5 EUR / 4 EUR für Mitglieder

SAMSTAG
Ö80
(16:15, nachBar), Team-Quiz (18:00 Uhr, nachBar)
Das Highlight des Wochenendes: Der ÖQV und die Quizmanufaktur suchen Österreichs bestes Pubquiz-Team. Davor: Das monatliche 80-Fragen-Quiz des ÖQV.
2 EUR Einzel-Ticket / 10 EUR Team-Ticket

SONNTAG
Paar-Quiz (12:30 Uhr, nachBar), Einzel-Quiz (ca. 16:15 Uhr, nachBar)
Das traditionelle Event für 2er-Teams in acht Wissenskategorien. UND das große Preisgeld-Finale für Einzelspieler mit Qualifikation und Finale. Das Sonntags-Ticket berechtigt zur Teilnahme an beiden Bewerben. Der Ticketpreis gilt pro Person.
5 EUR / 4 EUR für Mitglieder

QuizAustria 2018 ist im GOLD- oder SILBER-Saisonticket des ÖQV enthalten.

Bitte überweist den Betrag mit den gewünschten Tickets im Verwendungszweck/in der Zahlungsreferenz an:

Österreichischer Quiz-Verband
IBAN: AT97 3600 0000 0078 4116
BIC: RZTIAT22

ODER meldet euch unter office@quizaustria.at als Team oder Einzel-Spieler an und bezahlt vor Ort. Außerdem habt ihr die Möglichkeitk, eure Tickets in Wien bei der Quizmanufaktur zu beziehen.

In der Woche vom 17. bis 23. September vergibt die Quizmanufaktur außerdem Tickets für das Team-Quiz am 13. Oktober bei zahlreichen Pubquizzen in Wien, Niederösterreich und Salzburg an die jeweiligen Tagessieger.

ACHTUNG: Gewonnene Tickets sind nur gültig, wenn ihr euch auch in der folgenden Liste wiederfindet. Wenn euer (Team-)Name fehlt, bitte setzt euch mit uns in Verbindung!

Bisher angemeldet bzw. mit GOLD- oder SILBER-Ticket spielberechtigt:
(Stand: 21. September 2018)

AUSTRIAN OPEN
Michael Domanig (Innsbruck)
Andreas Stolz (Innsbruck)
Astrid Rief (Innsbruck)
Peter Lochmann (Innsbruck)
Claudia Lösch (Innsbruck)
Hannes Kölbersberger (Innsbruck)
Bernhard Hampel-Waffenthal (Wien)
Philipp Andesner (Innsbruck)
Johannes Eibl (Innsbruck)
Alexander Feist (Wien)
Stefan Wiborny (Wien)
Franz  Eichhorn (Wien)
Franco Sottopietra (Wien)
Katrin Tanzer (Innsbruck)
Daniel Leitner (Innsbruck)
Viktor Steixner (Innsbruck)
Ingo Streith (Graz)
Simone Streith (Graz)
Daniela Pusskacs (Wien)
Thomas Dippolt (Wien)
Bernd Fruhwirth (Graz)
Michael Renzler (Innsbruck)
Bernhard Renzler (Innsbruck)
Nick Perojuc (Wien)
Christoph Hornischer (Graz)
Fabian Kittl (Graz)
Sebastian Kittl (Graz)
Nino Kadletz (Graz)
Gerald Rechberger (Graz)
Alexander Stadler (Graz)
Nicholas Martin (Graz)

TEAM-QUIZ
PONTIUS PILATES
(Tribaun, Innsbruck)
Michael Domanig, Astrid Rief, Peter Lochmann, Stefan Pletzer, Bernhard Hampel-Waffenthal, Daniel Leitner
SLOPE ARTISTS (Tribaun, Innsbruck)
Andreas Stolz, Claudia Lösch, Hannes Kölbersberger, Johannes Eibl, Manuel Hobiger, Manfred Lachmann
MICRO & TEAM BOBBY (na-nÓg, Wien / Tribaun, Innsbruck)
Alexander Feist, Stefan Wiborny, Franz Eichhorn, Katrin Tanzer, Michael Renzler, Bernhard Renzler
DEAR FELLOW QUIZZIZENS (Tribaun, Innsbruck)
Philipp Andesner, Valentina Sladky
CUNNING LINGUISTS (The Galway Bay, Innsbruck)
Philipp Menardi, Inga Rodermund, Tom Timlin, Sabine Spielberger, Christina Delac, Nikolaus Kargl
TEAM TAYLOR (The Office Pub, Graz)
Ingo Streith, Simone Streith, Alexander Stadler, Gerald Rechberger, Astrid Knall, Bernd Fruhwirth
HICKSTEILCHEN (nachBar, Wien)
Daniela Pusskacs, Thomas Dippolt, Julio Estevez, Nick Perojuc
PHILBOT RISES (The Office Pub, Graz)
Christoph Hornischer, Fabian Kittl, Sebastian Kittl, Nino Kadletz, Jakob Hagauer, Gernot Richl
PLANLOS (Bebop / nachBar, Wien)
Thomas Ludwig
SCEPTICATS (Schwarzer Rabe, Wien)
Nicolas Weghaupt
TEAM ELENA FÜRST (Kringers, Wien)
NC BACKUP (Landgasthaus Demel, Gänserndorf)
WHERE IS MY MIND (The Office Pub, Graz)
Nicholas Martin, Andreas Kröll, Julia Eibinger, Kasia Krakowczyk, Stefan Körösi, Carina Spitzer
MULTIPLE SARCASMS (Cafe Benno / Pointers, Wien)
Jürgen Amann

Free Agents
Andrea Hackl

PAAR-QUIZ
Astrid Rief & Peter Lochmann
Michael Domanig & Johannes Eibl
Katrin Tanzer & Michael Renzler
Franco Sottopietra & Franz Eichhorn
Bernhard Renzler & Viktor Steixner
Daniela Pusskacs & Thomas Dippolt
Alexander Feist & Stefan Wiborny
Philipp Menardi & Inga Rodermund
Fabian Kittl & Nino Kadletz
Christoph Hornischer & Sebastian Kittl
Bernhard Hampel-Waffenthal & Julio Estevez
Claudia Lösch & Manuel Hobiger
Andreas Stolz & Manfred Lachmann
Simone & Ingo Streith
Gerald Rechberger & Alexander Stadler
Thomas Zavatzky & Lisa Zavatzky
Angelika Zweigelt & Kerstin Plesser
Nicholas Martin & Andreas Kröll

Free Agents
Philipp Andesner
Tom Timlin
Daniel Leitner
Nick Perojuc
Hannes Kölbersberger

EINZEL-QUIZ
Michael Domanig (Innsbruck)
Andreas Stolz (Innsbruck)
Astrid Rief (Innsbruck)
Peter Lochmann (Innsbruck)
Claudia Lösch (Innsbruck)
Hannes Kölbersberger (Innsbruck)
Bernhard Hampel-Waffenthal (Wien)
Philipp Andesner (Innsbruck)
Johannes Eibl (Innsbruck)
Alexander Feist (Wien)
Stefan Wiborny (Wien)
Franz  Eichhorn (Wien)
Franco Sottopietra (Wien)
Katrin Tanzer (Innsbruck)
Daniel Leitner (Innsbruck)
Viktor Steixner (Innsbruck)
Ingo Streith (Graz)
Simone Streith (Graz)
Daniela Pusskacs (Wien)
Thomas Dippolt (Wien)
Michael Renzler (Innsbruck)
Bernhard Renzler (Innsbruck)
Christoph Hornischer (Graz)
Sebastian Kittl (Graz)
Fabian Kittl (Graz)
Nino Kadletz (Graz)
Nicolas Weghaupt (Wien)
Thomas Zavatzky (Wien)
Nicholas Martin (Graz)
Andreas Kröll (Graz)

5 Gedanken zu „Eure Eintrittskarten für QuizAustria 2018 in Wien“

    1. hi nick – join us – the hicks-teilchen! julio will also be part of our team!
      unfortunately I am not able to find you on facebook… so I am not able to send you an private message!!
      for details: you can find us under
      – daniela pusskacs
      – thomas dilperk

Schreibe einen Kommentar